Diese Seite nutzt die Möglichkeiten von CSS. Falls Du dies liest, ist CSS in Deinem Browser nicht erlaubt oder verfügbar. Die Seite wird trotzdem funktionieren, sieht aber bei weitem nicht so schön aus. ;-)
invers Software
 

Bridge 5

Bridge 5

Bridge 5 · Kaufen · PayPal · User-Meinungen · Vergleich · Demo · Handbuch · News · Historie ·  
Bridge 5 (benötigt mindestens Calamus SL 2002): Die aktuelle Versionsnummer ist 5.16.

(Dieses Produkt wird nicht mehr gepflegt.)


User-Meinungen:


Bridge und Selekt – und Computer-to-Plate läuft!

Seit letzten Freitag ist der neue 'Lauche & Maas'-Katalog frischgedruckt und niegelnagelneu bei uns in der Firma. 400 Seiten Computer-to-Plate! Die Druckerei war sehr angenehm überrascht, dass die technische Abwicklung mit unseren PDFs so reibungslos verlief. Das bekam ich gleich von zwei Seiten (Technik und kaufmannische Abwicklung) zu hören. Im Klartext: Außer Daten von einer CD, die Brennfehler aufwies, konnten sie jedes PDF sofort öffnen, ausschießen und ihrem RIP zum Fraße vorwerfen (so ähnlich stelle ich mir das jedenfalls vor).

Und so habe ich's gemacht:
Nach einigen Tests hat unser Drucker signalisiert, dass von uns gelieferte PDF-Dateien prinzipiell seine Produktionsstraße (Computer-to-Plate) durchlaufen.

Wegen dem Maskierungsproblem (ca. 5000 Pixelmasken, die ich vektorisieren musste!) erstelle ich die PDFs mit folgendem Workaround:
  1. Mit dem Selekt-Modul alle Gruppenrahmen auflösen; gleichzeitig alle Maskenrahmen erhalten (ziemlich kompliziertes Makro!)
  2. Alle Textrahmen als Gruppe aufs Klemmbrett (wegen Schritt 1 habe ich jetzt auch die Textrahmen, die in Gruppenrahmen versteckt waren)
  3. Den ganzen Rest (= alle Bilder, die in CMYK vorliegen) gruppieren.
  4. Diesen Gruppenrahmen via Bridge in Pixelgrafik wandeln, Originalrahmen löschen (Nein, ich arbeite nicht mit der Originaldatei!).
  5. Text von Klemmbrett zurück auf Seite.
  6. Diese Seite via Bridge in PS wandeln.
  7. PS via Distiller in PDF wandeln – das ergibt ein Hintergrundbild mit suchbarem Text.
Dieser Weg funktioniert auch wunderbar, geht – dank Makros – schnell und bringt für die Bildschirmausgabe gute Ergebnisse (Der Katalog wird auch auf CD erhältlich sein.)

Wer sich den Katalog 'in natura' anschauen möchte, sollte uns auf unserer Website besuchen (www.lauche-maas.de) und schnell ein Exemplar anfordern.


Schreibe uns Deine Meinung zu diesem Produkt.

top top

© 1998–2024 invers Software. Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz